Freizeitvergnügen in Mals im Vinschgau

_DSC9503Wandern und Radfahren – Mals im Vinschgau ist ein wahres Paradies für Aktivurlauber jeden Alters. Der Hausberg Watles, die Ötztaler Alpen, Sesvenna- und Ortlergruppe lassen Wanderherzen erfreuen.

Hinzu gesellen sich prächtige Burgen und Schlösser, Museen und Ausstellungen, die Kultururlauber entzücken.

Unzählige Wander- und Gipfeltouren führen durch das Gebiet. Hier wird geklettert, Gipfel erklommen, entspannt von Alm zu Alm oder entlang des Stundenweges von Kloster zu Kloster marschiert. Der Vinschger Höhenweg, ein Ausflug zum Tartscher Bühel sowie Jahrhunderte alte Waalwege, wie etwa der 1,5 Kilometer lange Oberwaal, der im Gebiet der Malser Fraktion Burgeis beginnt, runden das attraktive Wanderangebot der zweitgrößten Gemeinde Südtirols ab.

 

Wanderkarte

hahnenhof_karte

27 Objekt(e) « 2 von 3 »